outdoorCHANNEL Logo

Neuheiten 2018: The North Face

Auf der diesjährigen OutDoor stehen bei The North Face Frauen und Leichtigkeit im Fokus ...

In Friedrichshafen bekommen die The North Face-Athletinnen und deren Expeditionen, Abenteuer oder auch Produktwünsche besondere Aufmerksamkeit. Highlights sind neben den speziell für Frauen entwickelten Produkten die neue Apex Flex GTX 2.0 und das super leichte Summit Series L5 Ultralight Storm Jacket. Die neue Fastfoam-Technologie für Trailrunning-Schuhe der Flight Series soll zudem noch mehr Komfort auf verschiedensten Terrains bieten.

Loading  

The North Face Apex Flex GTX 2.0

Noch einmal 40 Gramm leichter als die Vorgänger-Version ist das überarbeitete Modell der Apex Flex GTX, die im vergangenen Jahr eine neue Jackenkategorie eröffnet hatte:

Foto: The North Face

vergrössern

Die Apex Flex GTX 2.0 von The North Face kombiniert eine wasserdichte, atmungsaktive Gore-Tex 3 Lagen Shell mit einer weichen Softshell-Außenschicht und einer stretchigen, engmaschigen Innenseite. Damit soll die Jacke alle Vorteile einer klassischen Hardshell-Jacke mit dem Tragekomfort eines Hoodies sowie der Flexibilität einer Softshell-Jacke vereinen und trotzdem sehr atmungsaktiv sein.

The North Face Summit Series L5 Ultralight Storm Jacket

Die Summit Series Kollektion bietet mit ihrer Sechs-Lagen-Linie (L1 bis L6) Kleidungsstücke je nach Wärmebedürfnis speziell für Aktivitäten mit Expeditions-Charakter.

Foto: The North Face

vergrössern

Das neue Summit Series L5 Ultralight Storm Jacket ist mit 155 Gramm eine der leichtesten Hardshell-Jacken auf dem Markt. Mit dem sehr geringen Packmaß soll sie sich für alpine Unternehmungen bei jeglichen Wetterbedingungen bestens eignen. Ab Sommer 2018 führt The North Face die Summit Series Kollektion wieder als Ganzjahres-Programm.

The North Face Flight Series RKT Schuhe

Ein weiteres Highlight für Frühjahr/Sommer 2018 ist die Erweiterung der Lauf-Kollektion Flight-Series, die gemeinsam mit Ultra-Läufer Rob Krar entwickelt wurde. Die eigene FuseForm-Technologie kombiniert verschiedene Fasern in einem speziellen Webverfahren, so dass robuste Bereiche nahtlos in Stretch-Anteile übergehen und die Produkte somit aus einem einzigen Stoffteil bestehen. Damit wird auch extra Gewicht gespart, so dass das gesamte Flight Series Kit mit Jacke (80g), Shirt (86g), Hose (64g) und Schuhen (238g) nur 468 Gramm wiegt.

Foto: The North Face

vergrössern

Die Flight Series RKT Schuhe von The North Face sind mit der neuen, hauseigenen Fastfoam-Technologie ausgestattet. Diese weiche EVA-Zwischensohlen Konstruktion soll für extra Komfort sorgen, ohne Abstriche in Reaktionsfreudigkeit und Performance zu machen.

Alle Produkte werden ab Frühjahr 2018 in Europa im ausgewählten Fachhandel und online unter www.thenorthface.eu erhältlich sein.

Weitere Ausrüstungs-Neuheiten für 2018:


Mobile Ansicht | Webansicht