Reise Madeira - die besten Wanderungen auf der Insel

Best of Madeira - Wandertipps

Wanderurlaub auf der Insel Madeira
Foto: Ben Wiesenfarth

Das perfekte Wanderziel fürs ganze Jahr liegt nur vier Flugstunden von Deutschland entfernt im Atlantik: Madeira. Hier stellen wir die Top-Touren auf der Insel Madeira vor.

Die Insel Madeira gehört zu Portugal und auch das Wort stammt aus dem Portugiesischen und bedeutet "Holz". Das immergrüne Wanderparadies Madeira liegt rund 950 km südwestlich von Lissabon und etwas mehr als 700 km westlich der marokkanischen Küste im Atlantischen Ozean.

Die Insel Madeira bietet Urlaub für Naturliebhaber, Wanderer, Bade- und Tauchfans. Zu den schönsten Wanderungen auf Madeira gehört die Tour auf den höchsten Gipfel der Insel, den Pico Ruivo, die Levada-Tour zu den 25 Quellen - der "Levada das 25 Fontes" - oder die Tour auf den Pico Grande.

Wer im Herbst auf Madeira wandern will, entscheidet sich wettertechnisch eher für den Süden der Insel: Levadas, alte Wasserkanäle, geben hier den Weg vor. Eine schöne Tour verläuft entlang der längsten Levada Madeiras, der Levada do Norte, hinab und erlaubt herrliche Aussichten auf den Atlantik. Dauer der Wanderung: 2-4 Std., 8,9 km. Ausgangspunkt: Cabo Girão; Endpunkt: Ribeira Brava.

Beste Reisezeit
Ganzjährig, am besten: Juni bis September.

Übernachten
Zelten kann man bspw. auf dem staatlichen Picknick- und Campingplatz Montado do Barreiro, nördlich von Funchal. Zweite Möglichkeit: Camp Site Porto Moniz.
Weitere Campingplätze auf Madeira hier
Am Pico Ruivo gibt es eine bewirtschaftete Berghütte. Wildes Zelten ist auf Madeira zwar verboten und schwierig, aber sehr reizvoll.

Verpflegung/ Trinkwasser
Das Wasser in den hoch gelegenen Levadas sollte man mit Micropur Forte entkeimen. Aus den tief gelegenen Levadas nicht trinken. Die wenigen Quellen im Bergland sind schwierig zu finden, Kioske gibt es nur an der Berghütte am Pico Ruivo (dort auch Wasserhahn) und am Encumeada-Pass. Bars mit bescheidenem Angebot in fast jedem Dorf.

outdoor Tipp
Wandern ist auf Madeira sehr populär. Es empfiehlt sich also, früh (vor 8:30 Uhr) zu starten.

Mehr Infos:
http://www.visitmadeira.pt

Buchtipp:
Madeira, Rolf Goetz, Bergverlag Rother, 14,90 Euro

Weitere Top-Touren für Madeira-Wanderer gibt es hier:

Best of Madeira - Wandertipps